Erfolgreiche Gesprächsführung

Berufliche Kommunikation zielorientiert gestalten

Meetings, Verhandlungen, Beratungsgespräche mit KundInnen, MitarbeiterInnengespräche – tagtäglich spielt das Thema Kommunikation eine große Rolle. Und oftmals kostet es uns viel Zeit, Geld und Nerven durch Missverständnisse, Konflikte, Ergebnislosigkeit oder Zielverfehlung.

Das lässt sich ändern! In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit relevanten Kommunikationsgrundlagen, erproben uns in Zuhören & Feedback geben, entlarven die Selbstboykottfallen im Bereich Körpersprache mit interaktiven Übungen und setzen uns mit verschiedenen Gesprächssituationen auseinander: Was ist meine Rolle? Welche Ziele habe ich? Wie verstehe ich mein Gegenüber? Wie vermeide ich Konflikte? Und was kann ich tun, um die Ergebnisse nachhaltig zu sichern?

Umfang: 1 – 3 Seminartage, flexibel anpassbar

Referentin: Katrin Röntgen, Trainerin, Coachin, Theaterpädagogin, Kommunikationswissenschaftlerin

Entspannt im Job

Burnout-Prävention durch Entspannung und Achtsamkeit

Dreimal tief durchatmen…wer kennt sie nicht, die Situationen im Arbeitsalltag, die uns an die Grenzen unserer Geduld und Kraft bringen? Zuviel Stress kann direkte Auswirkungen auf die Gesundheit haben. In diesem Seminar werden verschiedene Stressmodelle und -verläufe vorgestellt und die Teilnehmenden identifizieren ihre persönlichen inneren und äußeren Stressoren. Sie entwickeln dabei neue Strategien für einen gelasseneren und gesunden Umgang mit Belastungen. Der Schwerpunkt des Seminares liegt neben Achtsamkeitsübungen auf der praktischen Vermittlung leicht umsetzbarer Methoden aus dem Bereich der Entspannungsverfahren: Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training und Atementspannung.
Kurze „Notfall“-Übungen gegen Stress und leichte Bewegungsimpulse gegen körperliche Verspannungen am Arbeitsplatz runden das Angebot ab.

Referentin:  Viola Kowal, Diplom-Sozialarbeiterin/-pädagogin, Systemische Therapeutin (DGSF), Entspannungspädagogin (iek Berlin), Psychoonkologin.

Umfang: Als Tages- oder Halbtagsworkshop buchbar; auch ein Vortrag zum Thema ist möglich.

„Vielfältig Führen“

Durch individuelle Ansprache gemeinsame Ziele erreichen

Unterschiedliche Persönlichkeiten, Arbeitsweisen, Berufs-Erfahrungen, Kompetenzen und Werte der einzelnen Teammitglieder stellen Führungskräfte immer wieder vor Herausforderungen. Dabei gilt es, genau diese Vielfalt gewinnbringend zu nutzen.
Aktives Diversitymanagement ist eine Antwort auf sich verändernde Arbeitsumfelder durch New Work oder agile Ansätze.
Dieses Seminarangebot richtet sich an Führungskräfte (disziplinarisch und lateral), Nachwuchskräfte /Talente, Projektmanager und alle Personen die Menschen im beruflichen Kontext führen.

Die Durchführung kann unternehmensintern erfolgen oder über Multiplikatoren wie z. B. Verbände, Kammern, Wirtschaftsinitiativen.

Referentin: Mareike Venherm

Kostbare Ressource Zeit

Effektives Zeit- und Selbstmanagement

„Haben Sie auch eigentlich mal wieder keine Zeit?“ – Sie haben mannigfaltige Arbeitsmengen zu erledigen und stehen unter hohem Druck, so dass Sie Sorge haben, das Wichtigste nicht mehr zu schaffen?

Durch dieses Angebot lernen Sie leicht handhabbare Methoden kennen, die Ihnen mehr Freiraum in Ihrer täglichen Arbeit verschaffen. Diese unterstützen Sie dabei, erfolgreich und gelassen Ihre Aufgaben zu bewältigen.

Umfang: Vortragsformat oder Seminartag buchbar  

Referentin: Julia Hörbelt, Dipl. Sozialpädagogin, Coach (IfAP), Systemische Beraterin (SG)

Stark im ArbeitsLeben

Stress- und Selbstmanagement im beruflichen Kontext

Belastende Situationen am Arbeitsplatz können zur Überforderung der Mitarbeitenden Führen. Durch Zeit- und Leistungsdruck wird nicht nur ihre Motivation und dadurch die Leistungsfähigkeit reduziert, sondern mittelfristig auch die Gesundheit. In diesem Seminar werden wirksame Strategien zum Zeitmanagement, zur Selbstorganisation und zur Stressreduzierung vermittelt, damit stressige (Arbeits-)zeiten zukünftig gelassener und strukturierter bewältigt werden können.

Umfang: In der Regel 4 Zeitstunden. Auch als Tagesworkshop oder Vortrag buchbar.

Referentinnen:
Julia Hörbelt, Diplom Sozialpädagogin, Coach (IfAP), Systemische Beraterin (SG)
Viola Kowal, Diplom-Sozialarbeiterin/-pädagogin, Systemische Therapeutin (DGSF), Entspannungspädagogin (iek Berlin), Psychoonkologin (dapo)